Sicher und renditestark: EFH im Umkreis Hamburg

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
29559
Ort
Wrestedt
Bundesland
Niedersachsen
Immobilien-Nr
HpR-HH-ZJ492-DiWä
Wohnfläche
ca. 112 m²
Grundstücksgröße
ca. 552 m²
zusätzl. Nutzfläche
ca. 6 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Marktwert
170.000,00 €
Kaufpreis
110.000,00 €
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieausw. gültig bis
09.05.2031
Energieeffizienzklasse
B
Endenergieverbrauch
56,8 kWh/(m²*a)
Betreuer
209
Käufer Provision
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. MwSt. auf den Marktwert.

Beschreibung

Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Das massive, eingeschossige Einfamilienhaus mit flach geneigtem Satteldach wurde 1998 direkt an das Nebengebäude angebaut, die beiden Grundstücke sind jedoch optisch und auch nach WEG getrennt. Die Außenwände bestehen aus Kalksandstein mit einer Fassade aus roten Verblendsteinen und einer Wärmedämmung zwischen den Schalen. Der Garten ist sehr ansprechend gestaltet und sehr gepflegt. Über eine helle Diele mit dekorativ gestalteter Spanndecke und einen Flur erreicht man bequem auf einer Ebene Wohnzimmer, Küche mit Essplatz, Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein Vollbad inkl. Dusche sowie einen Hauswirtschaftsraum und eine Speisekammer. Vom Wohnzimmer aus besteht Zugang zu einer überdachten Terrasse, die zum Teil als Wintergarten gestaltet ist. Küche und Hauswirtschaftsraum bieten ebenfalls einen Zugang zum Garten. Als Kfz-Stellplatz steht ein Doppel-Carport mit geräumigem Abstellraum zur Verfügung. Der Nießbrauch ist auf 10 Jahre befristet, der Eigentümer ist 66 Jahre alt. Der Kaufpreis (abgezinster Marktwert) der Immobilie beläuft sich auf 110.000,- € Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt laut unabhängigem Gutachter bei 170.000,- €.

Lage

Makrolage: Die Hansestadt Uelzen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Nordosten Niedersachsens und Teil der Metropolregion Hamburg. Uelzen liegt am Rand der Lüneburger Heide an der Nord-Süd-Achse Hamburg-Hannover sowie an der West-Ost-Achse Bremen-Berlin und ist somit ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Von wirtschaftlicher Bedeutung ist zudem die Lage am Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage der Stadt am Heidefluss Ilmenau mit grünen Ufern, kleinen Parks und Auen. In der Nachbarschaft wurden große Areale als Naturparks mit Mooren, Wäldern, Seen und Heideflächen gestaltet: Naturpark Elbhöhen-Wendland, Naturpark Lüneburger Heide, Naturpark Südheide und Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Mikrolage: Die Immobilie liegt im Ortsteil Stederdorf in einer ruhigen Wohnstraße, das Umfeld ist überwiegend von Ein- und Zweifamilienhäusern auf großzügigen Grundstücken geprägt. Eine Grundschule sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind im Ort vorhanden (ca. 1 km entfernt). Der Bahnhof in Wrestedt befindet sich in ca. 800 m Entfernung. Die Fahrzeit nach Uelzen beträgt mit dem Zug ca. 8 Minuten. Wrestedt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Mit dem Auto sind Celle in knapp einer Stunde, Hannover und Hamburg in ca. 1,5 h zu erreichen.

Ausstattung

** Alles bequem auf einer Ebene ** Kaminofen im Wohnzimmer ** Dekor-Spanndecken mit eingebauten Strahlern ** Überdachte Terrasse als Wintergarten gestaltet

Weitere Informationen

WAS BEDEUTET NIESSBRAUCH? Für die jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht in Abteilung II an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen. Das heißt, sie bleiben wirtschaftliche Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs und tragen weiterhin alle laufenden Kosten, die mit der Immobilie verbunden sind. Der Erwerber wird im Grundbuch in Abteilung I als juristischer Eigentümer eingetragen. Eine direkte Fremdfinanzierung durch eine Bank ist in der Regel nicht möglich. Die Immobilie kann erst nach Löschung des Nießbrauchs selbst genutzt werden. SIE HABEN INTERESSE? Gerne steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite. DISCLAIMER Dieses Exposé ist eine Vorinformation, da als Rechtsgrundlage allein der notarielle Kaufvertrag maßgebend ist. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers. Somit kann die HausplusRente GmbH für Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu und dienen lediglich der Vorabinformation.

Ansprechpartner

  
 

Vorname:
Name*:
Straße:
Plz:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
DSGVO-Status*:
Nachricht: