Freistehendes Wohnhaus in Mörfelden-Walldorf

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
64546
Ort
Mörfelden-Walldorf
Bundesland
Hessen
Immobilien-Nr
HpR-FFM-DT979-InFa
Wohnfläche
ca. 155 m²
Grundstücksgröße
ca. 593 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Marktwert
520.000,00 €
Kaufpreis
330.000,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausw. gültig bis
25.10.2030
Energieeffizienzklasse
G
Betreuer
157
Käufer Provision
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. MwSt. auf den Marktwert.

Beschreibung

Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Das Grundstück ist mit einem Einfamilienhaus mit Garage bebaut. Das Wohnhaus wurde im Jahr 1913 in massiver Bauweise errichtet. Vermutlich in den 30er Jahren wurde rückseitig ein kleiner Anbau angegliedert. Das Wohnhaus ist voll unterkellert und erstreckt sich auf Erdgeschoss, Mansardengeschoss sowie Dachgeschoss. Erd- und Mansardengeschoss sind zu Wohnzwecken ausgebaut. Das Dachgeschoss wird aktuell als Stauraum genutzt. Das große Bad befindet sich im Untergeschoss und wurde 2015 modernisiert. Im Erdgeschoss befindet sich das Wohn-Esszimmer, die Küche mit Zugang zum Wintergarten und zu Terrasse und Garten sowie ein WC. Im ersten Obergeschoss befinden sich das Schlafzimmer, ein WC sowie zwei weitere Zimmer, wovon eines einen Zugang zum Balkon in Richtung Garten besitzt. Im über eine normale Treppe erschlossenen Dachgeschoss befindet sich ein weiterer Raum mit der Möglichkeit der Nutzung als Schlafzimmer oder Hobbyraum. Im Kellergeschoss ist ein größerer Raum zum Hauptbad ausgebaut. Im großen Garten befindet sich ein überdachtes Schwimmbad welches ganzjährig genutzt werden kann. Die Eigentümerin ist 80 Jahre alt. Der Kaufpreis (abgezinster Marktwert) der Immobilie beläuft sich auf 330.000,- €. Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt laut unabhängigem Gutachter bei 520.000,- €.

Lage

Makrolage: Walldorf ist einer von zwei Stadtteilen von Mörfelden-Walldorf mit einer logistisch ausgezeichneten Lage im Rhein-Main Gebiet zwischen Frankfurt und Darmstadt. Der Flughafen Frankfurt ist ca. 11 Kilometer mit dem Auto entfernt (13 Minuten). Trotz der Nähe zum Flughafen besteht keine wesentliche Lärmemission laut Ortstermin. Frankfurt Stadtmitte ist ca. 15 Kilometer entfernt (25 Minuten). Rüsselsheim am Main ist ca. 14 Kilometer entfernt (18 Minuten) und Darmstadt ca. 20 Kilometer (30 Minuten). Die Auffahrt Langen auf die A5 ist ca. 6 Kilometer entfernt. Vom S-Bahnhof fährt ein Bus zum Flughafen, sowie S-Bahnen nach Frankfurt am Main Hbf und Riedstadt und ein RE nach Mannheim Hbf. Mikrolage: Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Walldorf. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ärzte, Kindergarten und eine Schule sind zu Fuß zu erreichen. Der S-Bahnhof Walldorf (Hessen) ist 660 Meter entfernt (8 Minuten zu Fuß). Der Walldorfer See und der Langener Waldsee sind wenige Kilometer entfernt und können leicht mit dem Fahrrad erreicht werden. Im Ortsteil Mörfelden gibt es zudem ein Waldschwimmbad.

Ausstattung

** Erhöhte Deckenhöhe im EG ** Kamin ** Wintergarten ** Überdachtes Schwimmbad ** Großes Grundstück

Weitere Informationen

WAS BEDEUTET NIESSBRAUCH? Für die jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht in Abteilung II an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen. Das heißt, sie bleiben wirtschaftliche Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs und tragen weiterhin alle laufenden Kosten, die mit der Immobilie verbunden sind. Der Erwerber wird im Grundbuch in Abteilung I als juristischer Eigentümer eingetragen. Eine direkte Fremdfinanzierung durch eine Bank ist in der Regel nicht möglich. Die Immobilie kann erst nach Löschung des Nießbrauchs selbst genutzt werden. SIE HABEN INTERESSE? Gerne steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite. DISCLAIMER Dieses Exposé ist eine Vorinformation, da als Rechtsgrundlage allein der notarielle Kaufvertrag maßgebend ist. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers. Somit kann die HausplusRente GmbH für Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu und dienen lediglich der Vorabinformation.

Ansprechpartner

  
 

Vorname:
Name*:
Straße:
Plz:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
DSGVO-Status*:
Nachricht: