Schönes EFH in Waldersee mit großem Grundstück!

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
06844
Ort
Dessau-Roßlau
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Immobilien-Nr
HpR-DD-UE005-RuBe
Wohnfläche
ca. 124 m²
Grundstücksgröße
ca. 851 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Marktwert
299.000,00 €
Kaufpreis
201.000,00 €
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieausw. gültig bis
16.12.2030
Energieeffizienzklasse
E
Endenergieverbrauch
144,7 kWh/(m²*a)
Betreuer
263
Käufer Provision
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. MwSt. auf den Marktwert.

Beschreibung

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein massiv erbautes, freistehendes Einfamilienhaus aus dem Jahr 2004 mit einer Grundstücksfläche von ca. 851 m². Auf einer Wohnfläche von ca. 123,69 m² verfügt das EFH im EG über ein Wohnzimmer, eine Küche, eine Dusche im HWR mit Waschmaschinenanschluss, ein separates WC sowie über ein Arbeitszimmer. Vom Wohnzimmer aus gelangt man über die Terrasse in den sehr gepflegten und großzügigen Garten oder aus der Terrassentür von der Küche. Im OG befinden sich ein Schlafzimmer, zwei Gästezimmer und ein Badezimmer mit Wanne und Dusche. Abgerundet wird dies mit einem schönen Balkon. Alle Räume verfügen über Tageslicht. Das Einfamilienhaus besitzt einen Dachboden für genügend Stauraum zur Unterbringung von Habseligkeiten. Des Weiteren verfügt das Haus zusätzlich zur Wandheizung über eine Fußbodenheizung in der Küche, im Badezimmer und zum Teil im Sitzbereich des Wohnzimmers. Zum Objekt gehören ein Carport und eine Garage. Der Energieausweis liegt vor. Die Eigentümer sind 80 Jahre (Sie) und 82 Jahre (Er) alt. Der Kaufpreis (abgezinster Marktwert) der Immobilie beläuft sich auf 201.000,- €. Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt laut unabhängigem Gutachter bei 299.000,- €. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Lage

Makrolage: Nordöstlich, direkt neben Dessau liegend, und nur etwa sieben Minuten Fahrzeit von Dessau-Mitte entfernt, befindet sich Waldersee, ein grünes Kleinod, das schon Fürst Franz sehr zu schätzen wusste. Umgeben von der Auenlandschaft Mittelelbe und zentral inmitten des Gartenreich Dessau-Wörlitz, liegt die Ortschaft in der Elbe-Mulde-Niederung des Elbe- Urstromtals. Waldersee ist eine Ortschaft von Dessau-Roßlau, einer kreisfreien Stadt in Sachsen-Anhalt. Der Ortsteil Waldersee ist großflächig überwiegend mit Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern bebaut. Er verfügt in der Ortsmitte über ein kleines, jedoch ausreichendes Einzelhandels- und Dienstleistungsangebot. Für die darüber hinaus gehende Nahversorgung besteht eine ÖPNV-Anbindung an das Dessauer Stadtzentrum. Mikrolage: Das Einfamilienhaus liegt am Rande der Gemeinde. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte befinden sich im Ort. Auch in Sachen Gesundheitsversorgung ist Waldersee gut aufgestellt. Viel Grün, dazu zahlreiche Kleingartenanlagen, Sportplätze, eine neu umstrukturierte große Grundschule und ein neuer Kindergarten ziehen auch junge Leute hier an. Das bemerkenswerte Dessau ist vor allem bekannt für eindrucksvolle, historische und moderne Sehenswürdigkeiten - alle gut verbunden bei tollem Wetter auf den Elberadweg mit dem Fahrrad! Waldersee ist durch seine gute Lage schnell zu erreichen. Direkt neben Dessau-Mitte liegend, gelangt man selbst mit dem Fahrrad schnell hierher. Die Anschlussstellen zur Autobahn A9 sind Dessau/Ost und Vockerode je 4,5 und 4 km bis zum Grundstück des EFH. Die nächstlegende Bushaltestelle erreicht man fußläufig in ca. 10 Minuten. Sehr gute Bahnverbindungen nach Leipzig, Halle und Berlin runden das Profil ab. Für junge Familien mit Kindern ist Waldersee ideal. Hier findet man alles im Ort und bis zur Dessauer Innenstadt ist es nicht weit. Auch ältere Bewohner fühlen sich hier wohl, denn die schöne Lage von Waldersee garantiert ruhiges Wohnen in der Natur!

Ausstattung

** Freistehendes EFH aus dem Jahr 2004 ** Gemauerter Kamin im Wohnzimmer ** Großer gepflegter Garten mit Terrasse ** Garage und Carport ** Unverbauter Gartenblick in Auenlandschaft von der Terrasse und Balkon von der Ost-Süd Seite des Hauses ** Zusätzliche Fußbodenheizung in Küche, Badezimmer und zum Teil im Sitzbereich des Wohnzimmers

Weitere Informationen

WAS BEDEUTET NIESSBRAUCH? Für die jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht in Abteilung II an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen. Das heißt, sie bleiben wirtschaftliche Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs und tragen weiterhin alle laufenden Kosten, die mit der Immobilie verbunden sind. Der Erwerber wird im Grundbuch in Abteilung I als juristischer Eigentümer eingetragen. Eine direkte Fremdfinanzierung durch eine Bank ist in der Regel nicht möglich. Die Immobilie kann erst nach Löschung des Nießbrauchs selbst genutzt werden. SIE HABEN INTERESSE? Gerne steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite. DISCLAIMER Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation.

Ansprechpartner

  
 

Vorname:
Name*:
Straße:
Plz:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
DSGVO-Status*:
Nachricht: