Tolle Wohnung in begehrter Wohnlage in Düsseldorf

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
40237
Ort
Düsseldorf
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Immobilien-Nr
HpR-K-VY795-HeSc
Wohnfläche
ca. 124 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Marktwert
805.000,00 €
Kaufpreis
359.000,00 €
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieausw. gültig bis
06.02.2029
Energieeffizienzklasse
G
Endenergieverbrauch
203,9 kWh/(m²*a)
Betreuer
303
Käufer Provision
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. MwSt. auf den Marktwert.

Beschreibung

Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Die sehr gepflegte und im Jahr 2012 komplett modernisierte 3-Zimmer-Eigentumswohnung mit insgesamt ca. 124 m² Wohnfläche befindet sich im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, das mit drei Etagen und einem Staffelgeschoss für 7 Parteien ca.1970 in hochwertiger Massivbauweise im Verbund mit zwei weiteren Häusern in ruhiger und begehrter Lage Düsseldorfs errichtet wurde. Sie überzeugt durch einen großzügigen Wohn-Ess-Bereich sowie einer hochwertigen Bad- und Küchengestaltung. Die Wertigkeit wird durch den Parkettboden in Dielenoptik, teilweise großflächigen Hochglanz- und Marmorfliesen, weiße moderne Holztüren sowie durch Wände mit Glattputz unterstrichen. Einbauschränke bieten zusätzlich den erforderlichen praktischen Stauraum. Das Wohnzimmer sowie Schlafzimmer sind aktuell mit einer neuen Klimaanlage ausgestattet worden. Eine Besonderheit ist die verglaste und beheizbare nach Süd-West ausgerichtete Loggia, die einen gemütlichen und wettergeschützten Aufenthalt mit Blick in den grünen Innenbereich der Wohnanlage ermöglicht. Zwei Kellerräume, ein Tiefgaragenstellplatz und ein Schwimmbad mit Sauna für die Hausbewohner sowie das Vorhandensein eines Fahrstuhls im Objekt runden das attraktive Angebot ab. Diese Immobilie wird als Kapitalanlage verkauft, mit einem für die Bewohner eingetragenen unbefristeten -also lebenslangen- Nießbrauchrecht. Dadurch erwerben Sie die Eigentumswohnung zu einem abgezinsten Marktwert. Die jetzigen Eigentümer bewohnen die Immobilie weiterhin und tragen die Kosten der Instandhaltung. Die Eigentümer sind 68 (Frau) und 69 (Mann) Jahre alt. Der Kaufpreis (abgezinster Marktwert) der Immobilie beläuft sich auf 359.000,- €. Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt laut unabhängigem Gutachter bei 805.000,- €.

Lage

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und der Behördensitz des Regierungsbezirks Düsseldorf. Die kreisfreie Stadt ist mit fast 622 000 Einwohnern nach Köln die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes und gemessen an der Einwohnerzahl die siebtgrößte Stadt Deutschlands. Düsseldorf gliedert sich in 10 Stadtbezirke mit 50 Stadtteilen. Die Rheinmetropole gehört zu den fünf wichtigsten, international stark verflochtenen Wirtschaftszentren Deutschlands, ist Messestadt und Sitz vieler börsennotierter Unternehmen, darunter z. Bsp. der Henkel-Konzern. Düsseldorf ist führend als Standort für Wirtschaftsprüfung, Unternehmens-und Rechtsberatung, Werbung und Kunsthandel sowie ein wichtiger Finanz- und Börsenplatz. Das interkontinentale Drehkreuz Nordrhein-Westfalens ist der Düsseldorfer Flughafen, der zusammen mit den verschiedenen Rhein-Häfen einen wichtigen Wirtschaftsfaktor bildet. Die Stadt ist Sitz von 22 Hochschulen, darunter die berühmte Kunstakademie und die Heinrich-Heine Universität. Überregionale Bekanntheit genießt Düsseldorf auch durch seine Altstadt und den prosperierende Medienhafen, die "Kö" (Königsallee) sowie die japanische Gemeinde (einzige Japantown Deutschlands). Die zentrale Lage im größten Ballungsraum Deutschlands, die Hauptstadtfunktion des bevölkerungsreichsten Bundeslandes, die Vielzahl bedeutender Unternehmen sowie die Ausstattung mit wichtigen Infrastrukturen verschaffen der Stadt bedeutende Vorteile und lassen sie auch zukünftig positiv wachsen. Landschaftliche Freiräume und Erholungsgebiete umgeben die gesamte Stadt, so dass das Freizeitangebot optimal genutzt werden kann. Die Immobilie mit der ETW befindet sich im Stadtteil Düsseltal, der ca. 2,7 km nordöstlich vom Stadtzentrum liegt. Die Umgebungsbebauung wird zum größten Teil durch Wohn- und Bürobauten bestimmt. Die Infrastruktur ist sehr gut, d.h. im Umkreis befinden sich Supermärkte, ein Einkaufzentrum, gängige Schularten, Ärzte und ein gut ausgebautes Verkehrsnetz.

Ausstattung

** Hochwertige Ausstattung der Wohnung ** Schwimmbad und Sauna ** Beheizbare Loggia mit Süd-West-Ausrichtung ** Begehrte Lage in Zoo-Nähe ** Tiefgaragenstellplatz

Weitere Informationen

WAS BEDEUTET NIESSBRAUCH? Für die jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht in Abteilung II an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen. Das heißt, sie bleiben wirtschaftliche Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs und tragen weiterhin alle laufenden Kosten, die mit der Immobilie verbunden sind. Der Erwerber wird im Grundbuch in Abteilung I als juristischer Eigentümer eingetragen. Eine direkte Fremdfinanzierung durch eine Bank ist in der Regel nicht möglich. Die Immobilie kann erst nach Löschung des Nießbrauchs selbst genutzt werden. SIE HABEN INTERESSE? Gerne steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite. DISCLAIMER Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation.

Ansprechpartner

  
 

Vorname:
Name*:
Straße:
Plz:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
DSGVO-Status*:
Nachricht: